Pensionspferdehaltung

Auf unserem Hof ist Platz für rund 35 Pferde, ca die Hälfte steht für Pensionspferde zur Verfügung. Die Pferde und Ponys stehen in großen, hellen Boxen. Von Mai bis September (je nach Wetterlage) bringen wir ihr Pferd täglich auf die Koppeln. Im Winter stehen 4 Paddocks bereit, sowie ein zweiter Reitplatz, den man in der kalten Saison zum austoben der Pferde nutzen kann. Die Reithalle, sowie unser Allwetterreitplatz sorgen für gute Reitbedingungen. In der Halle dürfen die Pferde auch longiert und frei laufen gelassen werden. Der zweite Reitplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hof, direkt neben dem Gelände des Reitvereins. Dieser eignet sich ebenso zum reiten, longieren und laufen lassen.

Allen Reitern, die zusätzlich im Reitverein Mitglied sind, ist es möglich die Vereinsanlage zu nutzen (hinter dem Hof). So hat man zusätzlich einen Longierzirkel, den großen Springplatz, sowie ein großes Dressurviereck zur Verfügung.

Hier noch einmal alle Leistungen auf einen Blick:

 

- 5x tägliche Fütterung, die komplett von uns übernommen wird

  (2x Kraftfutter, 2x Heu, 1x Stroh)

- große, helle Boxen (Großpferd mind 3 x 4m)

- Reithalle 15x36 m

- Allwettereitplatz, Volltextil, 20x45 m

- zweiter Reitplatz, auch als "Winterkoppel" nutzbar,  30x30, 2 weitere Matschkoppeln für den Winter

- 4 befestigte Paddocks

- pro Pensionspferd einen eigenen begehbaren Schrank für Zaumzeug,

  Sättel, Reitutensilien usw.

- Putzplätze im Außen- und Innenbereich

- Solarium für Pferde

- großer Parkplatz, mit Anhängerstellplätzen

- täglicher Weidegang Frühjahr bis Herbst (Wetterabhängig)

- Möglichkeit der Unterrichtsteilnahme

 

 

für Mitglieder des RC St. Walpurgis zusätzlich:

- Springplatz, besandet, 30x40

- Dressurviereck, besandet, 20x60

- Longierzirkel, Volltextilboden, Durchmesser 20m

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiterhof Anhalt

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.