Corona-News

Reiterferien im Sommer 2020

 

Wir sind ganz optimistisch, dass wir die Reiterferien im Sommer durchführen können. Aktuell gibt es schon einige Lockerungen für das Gastgewerbe, sodass wir darauf hoffen könne, dass Mitte Juli noch mehr Normalität einkehrt.

Wir bitten euch um ganz viel Geduld. Sobald wir konkrete Informationen haben, melden wir uns per E-Mail.

Wiederaufnahme des Reitunterrichts ab 4.5.2020

 

Liebe Reitschüler, liebe Eltern,

Seit dem 4.5.2020 ist Reitunterricht in Thüringen unter strengen Auflagen (Regeln siehe unten) wieder gestattet. 

Um diese Auflagen zu erfüllen und alles gut vorzubereiten starten am 4.5.2020 vorerst NUR die Reitschüler der Dressur-/Springstunden.

Ab Montag dem 11.5.2020 werden auch wieder Abteilungs- &Longenunterricht zu den gewohnten Zeiten stattfinden.

Wir bitten euch dringend darum, euch bis zum Wochenende telefonisch bei uns zu melden, damit wir planen können, wer kommt und beim Longenunterricht zu welcher Zeit ihr dran seid.

 

Vielleicht stellt sich euch die Frage: Wie kann ich meine Reitschule und die Pferde unterstützen?

Unsere Antwort: Nehmt neben unseren regelmäßigen Reitstunden unsere Zusatzangebote wahr! Wir werden demnächst zusätzliche Termine, z.B. mittwochs und am Wochenende veröffentlichen. Wir würden uns sehr freuen! Das Ganze hat zwei Vorteile: ihr unterstützt eure geliebten Pferde finanziell und könnt ein paar verloren gegangene Reitstunden aufholen.

 

Eure restlichen bereits gezahlten Reittermine werden nach hinten verschoben, ihr könnt euch die neuen Termine von uns aufschreiben lassen.

 

Jeder Reitschüler/Elternteil muss eine Einverständniserklärung ausfüllen, in der ihr euch verpflichtet die Regeln zu beachten. Diese erhaltet ihr bei der ersten Reitstunde.

 

Bis auf weiteres gelten folgende Regeln:

 

  • Beim Betreten und Verlassen des Hofes sind unverzüglich die Hände zu waschen/desinfizieren.
  • Reitschüler mit Erkältungssymptomen und typischen Covid-19 Symptomen dürfen den Hof nicht betreten. Die Reitstunde wird auch im Falle einer kurzfristigen Absage erstattet (Ersatztermin).
  • Der Reitschüler kommt bereits fertig ausgerüstet in den Stall und trägt während des gesamten Aufenthaltes frisch gewaschene (Reit-) Handschuhe.
  • Der Abstand von mindestens 1,5 m ist jederzeit einzuhalten.
  • Die Dauer des Aufenthaltes und die Einteilung der Pferde werden dokumentiert.
  • Die Sattelkammer ist nur einzeln zu betreten.
  • Der Aufenthalt eines Schulpferdereiters ist auf den Stall zu begrenzen in dem die Schulpferde untergebracht sind.
  • Jeder Reitschüler kommt ohne Begleitperson. Die Reitschüler werden vom Personal mit entsprechendem Abstand beaufsichtigt. Eltern dürfen nur für Terminabsprachen sowie der Bezahlung vor oder nach der Reitstunde den Hof betreten.
  • Die Dauer des Aufenthalts des Reitschülers ist auf ein Mindestmaß zu reduzieren (Reitunterricht, sowie Vor- & Nachbereitung des Pferdes).
  • Eine Reitgruppe darf die Reitbahn erst betreten, wenn die vorherige diese verlassen hat.
  • Die Reitschüler der Gruppen „Dressur & Springen“ sowie „Abteilung“ dürfen 30 Minuten vor dem Reitunterricht den Hof betreten und bereiten ihre Pferde soweit wie möglich selbstständig vor und nach.
  • Die Reitschüler der Gruppen „Longe“ dürfen 10 Minuten vor Beginn ihrer Reitstunde den Hof betreten. Jeder bekommt eine feste Uhrzeit zum Reiten und die Pferde werden vom Personal vor- und nachbereitet.
  • Ponyreitkurse finden bis auf weiteres nicht statt. (Es besteht die Möglichkeit des "Pony selber führen" bei Interesse bitte bei Anka melden)

 

 

 

 

Reiterhof Anhalt

Willkommen auf der Internetseite unseres FN-geprüften Reiterhofes!

 

Wir sind die Familie Anhalt aus Großengottern. Unser Familienbetrieb liegt mitten im Herzen von Thüringen. Seit 30 Jahren verbringen Mädchen aus ganz Deutschland ihre Reiterferien bei uns. Auf den folgenden Seiten möchten wir euch einen kleinen Überblick über unsere Pferde und unseren Hof geben. Natürlich hoffen wir, dass es euch so gut gefällt, dass ihr gerne einmal Urlaub bei uns machen möchtet.

 

Außerdem bieten wir in unserem Reitstall außerhalb der Ferien Reitstunden für Anfänger und Fortgeschrittene an.

 

Aber ich will nicht zu viel verraten- schaut euch selber um.



Viel Spaß eure Anka Anhalt

 

Das sind wir : Anka, Frank und Linda Anhalt

Reiterhof Anhalt

Wahlstr. 4

99991 Großengottern

Telefon:

036022/96553

01725419262

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reiterhof Anhalt

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.